Haushaltskonto

HaushaltskontoSie bezahlen noch Gebühren für Ihr Haushaltskonto? Unsere hier vorgestellten Girokonten sind auch mit einer Partnerkarte völlig kostenlos. Insbesondere für Familien und Lebenspartnerschaften gibt es einiges an Sparmöglichkeiten wenn ein gemeinsames kostenloses Haushaltskonto für die Ausgaben des Lebens geführt wird. Statt doppelt bezahlter Bankgebühren gibt es hier auch die Option gemeinsam auf ein kostenloses Girokonto umzusteigen.

Wir stellen Ihnen kostenlose Haushaltskonten mit denen Sie ideal ihren monatlichen Zahlungsverkehr der Lebenskosten abwickeln können.

Keine Kontoführungsgebühren bei den vorgestellten Konten

Unsere vorgestellten Konten sind kostenfrei und lassen sich natürlich auch als Gehaltskonto einrichten, wer auf eine Filliale in seiner Nähe verzichten kann ist mit allen vorgestellten Girokonten gut beraten. Alle unsere vorgestellte Banken haben sehr Kundenfreundliche Erreichbarkeiten, bei der comdirect ist es sogar durchgehend 24h.

Kostenloses Girokonto mit VISA der DKB

logo_dkbdkb-kreditkarte
Der 1. Platz in unserem Vergleich geht an die DKB. Das Cash Konto überzeugt nicht nur durch kostenloser Kontoführung, sondern auch mit einer Guthabenverzinsung auf der Visa Karte. Mit der DKB Visa Karte können Sie weltweit kostenlos Geld am Automaten mit Visa Logo abheben. Für Kinder eines DKB Kunden bietet die DKB zudem ein spezielles Kinder/Jugendkonto an.
 
+ Keine Kontoführungsgebühr ohne Mindesgeldeingang
+ Kostenfreie Bankkarte und Visakarte und Partnerkarte
+ Rabatte mit dem DKB Cashback
+ Optionales Kinder/Jugendkonto erhältlich
+ weltweit kostenlos Bargeld abheben

Kostenloses Girokonto mit Mastercard der Norisbank

Das Girokonto der Norisbank bietet neben der kostenlosen Kontoführung, EC-Karte und Mastercard-Kreditkarte für beide Kontoinhaber an. Mit dieser Kartenkombination können beide Partner unabhängig voneinander weltweit gebührenfreie Bargeld am Geldautomaten abheben.
 
+ Komplett kostenlose Kontoführung ohne Mindestgeldeingang
+ Kostenfreie Bank- und Visakarte und optionale Partnerkarten
+ Tagesgeldkonto inklusive
+ Bargeld an 700 Geldautomaten in Deutschland einzahlen
+ weltweit kostenlos Bargeld abheben

Kostenloses Girokonto mit VISA der Diba

ING DIBA Girokonto Logo
Das ING-DiBa Girokonto bietet ein dauerhaft kostenloes Girokonto. Mit dem Online Banking und dem Mobilen App haben Sie jederzeit den Überblick über Ihrer Finanzen. Bargeld kann kostenlos in allen Ländern mit EURO verfügt werden. Mit der Eröffnung des Girokontos Wird auch ein kostenfreies Tagesgeldkonto eingerichtet, auf dem Guthaben verzinst werden. Das Konto kann komplett Online mit dem Video Ident Verfahren eröffnet werden.
 
+ Komplett kostenlose Kontoführung
+ kostenlos an Visa in der EU Geld abheben
+ Geld abheben bei Rewe, Penny etc.
+ Optionales Tagesgeldkonto
+ Kostenlose Mobile Banking App

Haushaltskonto eröffnen

Die monatlichen der Kosten im Haushalt lebender Personen von einem Haushaltskonto abbuchen lassen dient der Übersicht in Geldangelegenheiten. Wenn ein gemeinsamer Haushalt geführt wird fallen viele Kosten an, die gemeinsam getragen werden. Das gilt für Lebenspartnerschaften und Famillien oder auch Wohngemeinschaften mit gemeinsamer Haushaltskasse.  Hierzu gehören zum Beispiel die monatliche Miete für die Wohnung, beziehungsweise das Hausgeld bei einer Eigentumswohnung. Hier hinzu die Kosten für das Telefon, die Gebühren für DSL, Gas, Strom und Wasser und sonstige Nebenkosten. Die Abrechnung der Kosten für den Unterhalt und die Versicherungen eines gemeinsamen Austos über das Haushalts ist natürlich auch empfehlenswert.

Haushalts Girokonto mit Partnerkarte

Vor der Eröffnung eines Haushaltskontos sollten sie vorher Überlegen ob sie eine Partnerkarte benötigen, im Regelfall lautet hier die Antwort „ja“ insbesondere wenn das Konto für Einkäufe oÄ. genutzt werden soll. Bei allen vorgestellten Girokonten kann eine Partnerkarte beantragt werden.

Das Haushaltskonto sollte kostenlos sein

Das Haushaltskonto sollte ohne Bedinungen kostenlos sein. Einige Girokonten sind nur meit einem regelmäßigen Gehaltseingang kostenfrei. Diese Bedingung ist natürlich durch das Haushaltskonto nicht erfüllt da hier oftmals mehrere Zahlungeseingänge von den Partnern oder WG Bewohnern auf das Konto eingehen.

Haushaltskonto als zusätzliches Girokonto

So können sie sofern Sie nicht alle Einkünfte auf das Haushaltskonto laufen lassen möchten einen Dauerauftrag vom Gehaltskonto eröffnen um die monatlichen Kosten von einem gemeinsamen Haushaltskonto abfließen zu lassen. Beide Partner können mit dem Haushaltskonto ihre eigenen Gehaltskonten behalten, vom gemeinschaftlichen Konto werden lediglich die gemeinsamen Kosten bezahlt. Mit den kostenlosen Bank- bzw Kreditkarten die Sie zum Girokonto erhalten sind sie jederezeit unabhängig voneinander finanziell flexibel.

 

Haushaltskonto
Beitrag bewerten