Geschäftskonto Vergleich

geschäftskonto_beitragDas Geschäftskonto oder auch als Firmenkonto stellt die Grundlage ihres Geschäftes dar. Für jeden Selbständigen oder Unternehmer empfiehlt es sich ein seperates Geschäftskonto zu führen um eine klare Abtrennung zwischen privaten und den geschäftlichen Finanzen zu haben. So wird die Buchhaltung erleichtet und bei einer Revision bleibt Ihr privater Zahlungsverkehr auch privat.

Zudem ist es ohnehin bei den meisten Banken gemäß den Geschäftbedingungen nicht gestattet geschäftliche Transaktionen über das Privatkonto durchzuführen. Im Extramfall kann die Bank das Girokonto kündigen.

 

Was ist ein Geschäftskonto oder Firmenkonto?

Genau wie beim privaten Girokonto handelt es sich beim Geschäftskonto um ein Kontokorrentkonto, auf dem alle Ein- und Auszahlungen verbucht werden. So können hier genauso Überweisungen getätigt oder Daueraufträge eingerichtet werden wie sie es gewohnt sind.

Ist ein Geschäftskonto Pflicht ?

Die Pflicht ein Geschäftskonto zu führen besteht nur für Kapitalgesellschaften.

  • Aktiengesellschaft (AG)
  • Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA)
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)

Für alle anderen Unternehmensformen ist ein Geschäftskonto keine Pflicht.

Welche Vorteile habe ich durch ein Geschäftskonto ?

  • Die Buchführung ist mit einem Geschäftskonto wesentlich einfacher da auf dem geschäftlichen Girokonto keine privaten Buchungen auftauchen werden.
  • Der Zahlungeverkehr mit Kunden und Lieferanten wird wesentlich erleichtert.
  • Private und geschäftliche Einzugsermächtigugen sind getrennt

Welche Banken bieten ein Geschäfskonto an ?

So gut wie jede Bank bietet ein Geschäftskonto an, allerdings zu sehr unterschiedlichen Gebühren.

Unsere Erfahrungen zum Geschäftskonto

Bei Aufnahme einer geschäftlichen Tätikeit ist es sinnvoll ein Geschäftskonto direkt zu eröffnen auch wenn man nicht dazu verpflichtet ist. Eine spätere Mitteilung an alle Kunden, Lieferanten und Ämter ist sehr aufwendig.

Geschäftskonto Vergleich
Beitrag bewerten